AERTravel Blog - Oh wie schön ist Panama :-))

Oh wie schön ist Panama :-))

Oh wie schön ist Panama :-))

13.03.2014 11:21

8«_{Î


Freitag stand endlich die lang ersehnte Tour durch den Dschungel nach Panama an. Ich bin früh aufgebrochen da die Tour wirklich sehr anstrengend sein sollte...und ich schwöre das war sie auch!! Ich musste über einen riesigen "Hügel". Da ich leider, leider nicht grade das perfekte Schuhwerk eingepackt hatte, bin ich eher gerutscht als gelaufen. Ich glaube ich habe noch nie so viel und so schnell geschwitzt, schon nach einer halben Stunde war alles klitschnass. Die dreistündige Tour durch den Dschungel hat mir aber großen Spass gemacht.



Bevor ich Panama erreicht habe, habe ich noch ein kleines Päuschen in Sapzurro eingelegt. Der Ort befindet sich noch in Kolumbien und liegt nur einen 15minütigen Treppenmarsch von Panama entfernt. Sapzurro ist noch kleiner als Capurgana und hat einen etwas schöneren Strand.

Nach einer kurzen Passkontrolle war ich dann auch schon in Panama, genauer gesagt dem "Playa Miel". Das Wasser war auch hier kristallklar. Der Strand war unglaublich leer, mit mir eingeschlossen waren hier ganze zehn Leute. In der Bucht gab es viele Korallen, sodass ich mir das Schnorcheln hier auf keinen Fall entgehen lassen konnte. Die vielen bunten Fische waren sehr hübsch anzusehen, in Deutschland habe ich eher Ekel vor den heimischen Fischen, der war hier aber sofort verflogen.

Zurück nach Capurgana bin ich dann allerdings mit dem Schnellboot, die Fahrt dauerte nur 20 Minuten.

Später gab es dann ein leckeres Essen und ich habe den Abend mit einigen Leuten aus Medellin verbracht. Ich wurde auch sofort nach Medellin eingeladen allerdings bezweifel ich, dass ich es in der mir noch bleibenden Zeit, die ich noch in Kolumbien bin schaffen werde.

Es ist wirklich Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht, die zweite Woche neigt sich ja auch dem Ende zu.


Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Xobor Blogs